-21%

Energiemedizin der Inkas

990,001,250,00

In diesem Seminar (drei mal zwei Tage) erlernen die Teilnehmer eine Vielzahl an kraftvollen Techniken und wie sie diese im täglichen Leben anwenden können. Darüber hinaus wird das alte spirituelle Wissen der Inkas vermittelt.

Termine:

1. Kurs: Phaña – rechte Seite:
9. + 10. März 2024 (Online):
2. Kurs: Chaupi – Mitte:
6 + 7. April 2024 (Offline – Raum 67454 Neustadt a.d. Weinstraße)
3. Kurs: Lloque – linke Seite
4. + 5. Mai 2024 (Online)

Kompletter Kurs I-III Präsenz

9.-14. September 2024
Raum 67454 Neustadt a.d. Weinstraße

Categories:
Share:

Das Seminar zeigt Aspekte des spirituellen Weges im Umgang mit den Beziehungen zwischen Menschen, der Natur und dem Universum. Diese Verbindung können wir mit Hilfe unserer Energiezentren und Kraftbänder aufbauen, die in den gemeinsamen Tagen initiiert und geöffnet werden. In diesem Zusammenhang werden auch Techniken gelehrt, um schwere Energie aus der Vergangenheit und Angst vor der Zukunft zu transformieren.

Mit jeder Übung wird schwere Energie gereinigt und das eigene Leben wird Stück für Stück leichter. Der Inka-Samen wird reaktiviert, um das wahre Potential zu erkennen und die Manifestationskraft zu stärken. Dieser Weg lehrt die Arbeit mit der eigenen persönlichen Kraft sowie den Umgang mit speziellen Helfern auf den acht Ebenen des Bewusstseins.

Das erwartet dich

  • 3-teiliger transformierender Intensiv-Workshop á 2 Tage
  • Tiefgehende Techniken, die nachhaltig wirken
  • Geheimes Wissen der Qero-Kultur
  • Aktivierung des energetischen Immunsystems
  • Wunscherfüllungs-Ritual

Termine 3-Teile

9. + 10. März 2024 (Online)
1. Kurs: Phaña – rechte SeiteDie energetische Struktur des Körpers

6 + 7. April 2024 (Offline – Raum 67454 Neustadt a.d. Weinstraße)
2. Kurs: Chaupi – Mitte:  Die zwischenmenschliche Beziehung

4. + 5. Mai 2024 (Online)
3. Kurs: Lloque – linke Seite: Die Entwicklung der persönlichen Kraft

Termin kompletter Kurs Präsenz

9. – 14. September 2024 Raum 67454 Neustadt a.d. Weinstraße
Kurs I-III

Kursdauer

Der Kurs findet an jeweils 2 Tagen statt.

Von 09.30  – ca. 17.00 Uhr